Tierphysiotherapeutin Erika Müller-Rüschenbeck

Als "Pferdefrau , "Hundenärrin" und  Tierarzthelferin  lagen die Ausbildungen zur Pferde- und Hundephysiotherapeutin für mich nahe.

Diese absolvierte ich im DIPO.

 

Ständige Fortbildungen sind natürlich  Pflicht.

Therapien wie viszerale Osteopathie, Cranio-Sacral-Therapie, Lasertherapie etc., eröffnen immer neue spannende und effektive Behandlungsmöglichkeiten.

So lege ich großen Wert auf ständige Weiterbildungen rund um den Patienten.

Frei nach dem Motto :

 

" Das Beste ist gerade gut genug für meine Patienten!"

 

Eine weitere Leidenschaft von mir ist die Entwicklung eigener, patentierter Therapiegeräte  (Herbertkugeln).